Verlagsgeschichte
 
 
 
Verlagsgeschichte
 
 
Verlag Müller + Busmann > Verlag > Verlagsgeschichte
Verlagsgeschichte

Seit 1995 ist der Verlag in der Hofaue, dem geschichtsträchtigen und ehemals weltweit berühmten Textilhandelszentrum Elberfelds ansässig.

Die Hofaue galt im ausgehenden 19. Jahrhundert und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als Zentrum der Elberfelder Textilindustrie und war weltweit als Textilhandelsstraße bekannt. Von hier aus wurden über Großhandelsunternehmen die bergischen Textilprodukte in alle Welt verkauft.